Wohlbefinden & Wellness

Zusammenspiel von Geist, Körper und Seele für Wohlbefinden und Wellness

Für unser Wohlbefinden ist es wichtig Geist, Körper und Seele gleichermaßen zu berücksichtigen. Diese zusammen bilden eine Einheit, welche sich in einem ausgeglichenen Zustand befinden sollte. Dann fühlen wir uns Wohl und haben ein solides Fundament für unsere Gesundheit.

Gesundheit - Was versteht man unter gesund sein?

Das ist wohl die erste Frage, die sich einem zu diesem Thema stellt. Die Verfassung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 22. Juli 1946 sagt hierzu: "Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht die bloße Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen."
Diese Definition soll auch der Wegweiser für die Ausführungen von wunderkraeuter sein, denn diese zeigen es geht um mehr als nicht krank sein. Gesunder Körper, Geist und Seele bilden die Grundlagen für ein freud- und kraftvolles Leben. Besser als auf Krankheiten zu reagieren und sich mit deren Heilung zu beschäftigen, ist es sich frühzeitig um seine Gesundheit zu kümmern, diese zu aktivieren und zu erhalten. Gleich wie Ihre individuelle, persönliche Situation ist, es ist selbstverständlich nie zu spät, damit zu beginnen.

Hierbei handelt es sich nicht um neue Erkenntnisse. Bereits im 12. Jahrhundert lebte Hildegard von Bingen, die für ihr ganzheitliches Welt- und Menschenbild bekannt ist. Schon zu dieser Zeit benannte sie psychosomatische Zusammenhänge zwischen dem seelischen und körperlichen Befinden. Übernehmen Sie selbst die Verantwortung für ein gesundes Leben und ihr persönliches Wohlbefinden. Mit den Informationen auf unseren Seiten möchten wir Ihnen dabei helfen sich auf diesen Weg zu begeben bzw. diesen bei zu behalten.

Hierfür sind die beiden folgenden kurze Zitate zweier bekannter Persönlichkeiten eine hilfreiche Motiviation:
Zum Einen von
Sebastian Kneipp:
"Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern."

Zum Anderen
Arthur Schopenhauer:
"Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts."

Alles weitere was Sie für Ihre Wellness interessieren könnte wird in den einzeln Teilbereichen Körper, Geist und Seele zusammengetragen.


Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen.“
COL MARGIN