Hotel Preussenhof Zinnowitz
Hotel Preussenhof Zinnowitz

Zinnowitz, Sandstrand und Bäderarchitektur


40m breiter, kilometerlanger und feiner Sandstrand laden in Zinnowitz zum Badevergnügen ein. Aber auch relaxen im Strandkorb oder sportliche Aktivitäten, vieles ist an dem flach abfallenden Strand möglich.
Das Seebad ist wohl das schönste im Norden der Insel und das größte auf Usedom.
Ebenso wie die drei Kaiserbäder im Süden Usedoms präsentiert es die prachtvolle Bäderarchitektur und bei einem Bummel über die Strandpromenade lassen sich die prächtigen, repräsentativen Fassaden dieser Architektur bewundern. Ideal ist hierfür auch die Seebrücke.

Vineta-Brücke im Ostseebad Zinnowitz
Vineta-Brücke im Ostseebad Zinnowitz

Seebrücke und Tauchgondel

Die hölzerne Vineta-Brücke ragt rund 315m in die Ostsee hinein. Sie ermöglicht so einen wundervollen Blick auf die Stadt und das weite Meer. Von dort aus lässt sich das bunte Treiben auf der Promenade beobachten und einen Blick auf den breiten Sandstrand werfen.
Am meerseitigen Ende der Brücke befindet sich die Tauchgondel. Mit dieser können bis zu 24 Personen im Trockenen eine kleine Reise auf den Meeresgrund unternehmen und sich über den Lebensraum Ostsee informieren. Weitere Infos wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.

Zentrum des Seebades

Wer die Seebrücke an der Landseite verlässt findet sich direkt im Zentrum des Seebades wieder. Hier ist der Musikpavillon und an der Promenade das prächtigen Hotel Preussenhof sowie das Lift-Cafe. Dieses hebt sich jede Stunde auf 25m an und ermöglicht so den Kaffee bei einem weiten Ausblick zu genießen. Inzwischen hat dies einen geweihten Trauraum und man kann in luftiger Höhe heiraten. Mehr Infos hier.

Was gibt es sonst noch Sehenswertes?


Freilichtbühne und Vineta-Festspiele
Auf der Ostseebühne werden im Sommer die Vineta-Festspiele aufgeführt. Die Freilichtbühne verfügt über 1200 Plätze und die Vorpommersche Landesbühne Anklam führt hier Stücke auf, die sich um die sagenumwobene, versunkene Stadt Vineta ranken.
Informationen zu den Aufführungen sind hier abrufbar.

Die Blechbüchse
In diesem kleineren Veranstaltungsort mit 300 Plätzen werden Theater, Revue, Kabarett, Lesungen und Konzerte dargeboten. Sie befindet sich in der Nähe der Ostseebühne und wird auch “Das gelbe Theater” genannt, was an der auffallenden gelben Außenfarbe der ehemaligen Lagerhalle liegt. 1972 erbaut lagerten darin ursprünglich Strandkörbe und im Sommer diente sie früher Urlaubern als Sporthalle. Nun bietet sie ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm.

Bernsteintherme
Die Bernsteintherme Zinnowitz ist ein Badetempel zum Wohlfühlen. Gerade wenn das Wetter mal nicht mitspielt, ist diese eine hervorragende Möglichkeit zu entspannen. Ein umfangreiches Angebot mit 800m2 Meeresbad, 32° warmes Solebad, römisches Dampfbad, Sauna und Strandsauna mit direktem Zugang zum Meer sorgt für jede Menge Abwechslung.
Öffnungszeiten, Eintrittspreise und mehr hier.

Halbinsel Gnitz, ganz in der Nähe
Ein lohnender Besuch für Naturfreunde. Der Gnitz und seine idyllischen Landschaften bieten Ausblick auf gleich drei Gewässer. Diese sind das Achterwasser, die Krumminer Wiek und der Peenestrom.

Hotel oder Ferienwohnung

Für beide Möglichkeiten finden sich zahlreiche Angebote in Zinnowitz.

Ferienwohnung Zinnowitz
Eine den eigenen Wünschen entsprechende Ferienwohnung findet sich über eine spezielle Angebotseite zu Ferienwohnungen*.

Hotels in Zinnowitz
Sowohl das Hotel Preußenhof Zinnowitz* mit seiner Lage direkt im Zentrum als auch Vineta Hotels* sind oft gewählt.
Preiswerte Hotels in Zinnowitz zur gewünschten Zeit lassen sich in dieser Hotelübersicht* gut finden.


Zinnowitz - feiner Sandstrand und Bäderarchitektur

Sie haben Anregungen oder einen Fehler entdeckt? Bitte E-Mail an reise(at)wunderkraeuter.de

*Affiliate-Link

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen.


COL MARGIN