Weyher-Pfalz

Sehenswürdigkeiten in Weyher

Weyher in der Pfalz - Bild Dieter Hubert
Weyher in der Pfalz - Bild Dieter Hubert

Weyher in der Pfalz

Der Weinbauort Weyher mit seinen rund 600 Einwohnern gehört zur Verbandsgemeinde Edenkoben und liegt im Landkreis Südliche Weinstraße. Sein offizieller Name lautet “Weyher in der Pfalz”. Im Lorscher Codex wurde er bereits im Jahr 777 erwähnt.

Staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde

Die staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde hat eine schöne Lage unterhalb des Blättersberges am Beginn des Modenbachtales. Weinberge und Kastanienbäume sind typisch für die umgebende malerische Landschaft des Pfälzer Waldes, die zum wandern einlädt.

Altes Rathaus in Weyher - Bild Dieter Hubert
Altes Rathaus in Weyher - Bild Dieter Hubert

Sehenswürdigkeiten

Altes Rathaus
Das alte Rathaus mit seinem polygonalen Treppenturm und der Arkadenhalle geht auf das Jahr 1608 zurück. Heute finden sich dort das Gemeindebüro, der Ratssaal und ein Dorfladen mit Bäckerei. Für die an der Bushaltestelle Wartenden ist es auch ein praktische Möglichkeit sich unterzustellen.
An der östlichen Seite ist der “Kattelbas-Brunnen” zu bewundern.

Mariengrotte
Nahe beim Ort wurde 1904 die Mariengrotte errichtet.

Ältestes Kirchenglockengeläute und Glockenbrunnen
Im Ort ist das älteste zusammenhängende Kirchenglockengeläute der Pfalz zu hören. Die außergewöhnliche Geschichte, die dazu führte, berichtet der Glockenbrunnen.

In der Umgebung

Rietburgbahn mit dem Auto gut 6 km, zu Fuß keine 2 km
Schloss Villa Ludwigshöhe mit dem Auto gut 6 km, zu Fuß keine 2 km
Edenkoben ca. 6 km über L506
Sankt Martin ca. 8 km über L514

Weyher in der Pfalz – Sehenswürdigkeiten

Sie haben Anregungen oder einen Fehler entdeckt? Bitte E-Mail an reise(at)wunderkraeuter.de

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen.


COL MARGIN